Sportverein Ebnet 1933 e. V.

D-Juniorinnen (Jahrgang 2004-2005) SG Ebnet/Kappel

Bei den D-Juniorinnen können wir auch wieder mit einem Team an der Meisterschaftsrunde teilnehmen. Wie schon in den Jahren zuvor, wird der SV-Ebnet wieder mit einer Kleinfeldmannschaft antreten. Hier kommen allerdings erstmals auch die Mädels des SV Kappel hinzu. Deshalb wird das Team auch als SG Ebnet/Kappel starten. Die Heimspiele der Hinrunde finden in Ebnet statt. Gespielt wird mit einer 7er Mannschaft. Betreut werden die Mädels von den Trainern Gert Giessmann (Kappel) und Thomas Grieshaber.


Mädchen die Freude am Fußballspielen haben, sind bei uns herzlich willkommen.

Ansprechpartner ist Andreas Lorenz. Sie erreichen Ihn unter dieser E-Mail Adresse:

andreas.lorenz@sv-ebnet.de

Trainingszeiten:

Dienstag: 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Donnerstag: 17:00 Uhr – 18:30 Uhr



Saison 2016/17


Firma Mewa Kaffee


Platzbelegungsplan

Kader Saison 2013/14

Die D Mädchen und das Trainerteam des SV Ebnet bedanken sich recht herzlich bei der Firma Sauer Wohnbau & Immobilien GmbH für die Spende eines kompletten Trikotsatzes. Die Firma Sauer möchte damit einen Beitrag für den Mädchen-Vereinsfußball leisten und die Arbeit der vielen ehrenamtlichen Aktiven würdigen.


Herzlichen Dank!!

Neuer Trikotsatz gespendet von der Firma:


Sauer Wohnbau & Immobilien GmbH

Meister 2013/14

Spielplan und Tabelle

Einen Spieltag vor Saisonschluß haben sich die D Mädchen des SV Ebnet die Meisterschaft 2013/14 in Ihrer Staffel gesichert. Wie die C Mädchen blieb das Team ungeschlagen und es wurde nicht ein Punkt abgegeben. Eine unglaublich starke Vorstellung unserer Mädels. Verstärkt wurde die Mannschaft, temporär mit Spielerinnen aus der eigenen E Jugend, die sich unglaublich toll in das Team eingebracht haben.


Herzlichen Glückwunsch dem ganzen TEAM!!


D Juniorinnen belegen 3. Platz

bei den Futsalmeisterschaften 2015


Am 25.01.2015 erspielten unsere D Mädels bei der Endrunde zur Futsalmeisterschaft einen tollen und beachtlichen dritten Platz. Im Halbfinale mußte man sich dem späteren Meister aus Buchenbach geschlagen geben. Das Spiel um Platz 3 konnten unsere Mädels im entscheidenden Sechs-Meter-Schießen gegen Buggingen Seefelden für sich entscheiden. Bemerkenswert ist, daß diese tolle Leistung von 2 D Jugend und (Achtung) sechs E Jugend Spielerinnen erbracht wurde. Die Mannschaft war das mit Abstand jüngste Team. Hier wächst was großes heran...


Herzlichen Glückwunsch!

Siegerehrung

Futsal Team TeamSiegere hrung

Kader 2015/16 2014/15Siegerehrung

Am 18. Februar 2017 trafen sich in Bräunlingen die sechs Bezirksmeister aus Südbaden, um den südbadischen Meister zu ermitteln. Als Bezirksmeister Freiburg war die SG Ebnet am Start. Nachdem die Mädchen in der Gruppenphase knapp aber verdient gegen den SC Lahr mit 1:0 gewonnen hatten, gingen die Mädels aus Ebnet souverän an ihr nächstes Spiel gegen den FC Wittlingen. Auch dieses Spiel ging mit einem 1:0 an die Spielgemeinschaft aus Ebnet. Nach diesem Gruppensieg ging es im Halbfinale gegen den Bezirksmeister aus dem Schwarzwald, den FC Furtwangen. Bei diesem Spiel ließen die D-Juniorinnen keinen Zweifel daran, dass sie ins Finale wollten. Das Spiel entwickelte sich zum besten des Tages. Gelungene Kombinationen wie aus dem Lehrbuch führten zum 3:0. Die Mädchenmannschaft der SG Ebnet stand im Finale.


Das Finale, die Neuauflage des intensiven ersten Gruppenspieles, war nach einem gegenseitigen Abtasten wieder nur ein Spiel in eine Richtung. Doch alle Bemühungen und Chancen der Ebneter führten zunächst zu keinem Torerfolg. Den SC Lahr sah man im Gegensatz zum ersten Spiel fast nur in seiner eigenen Hälfte. Jeder Angriff wurde von der sehr gut stehenden Abwehr und der stets aufmerksamen Torhüterin vereitelt. Die Spannung steigerte sich, da die Spielzeit von 15 Minuten sich unaufhörlich dem Ende näherte. Und wie aus dem Nichts bekam der SC Lahr die Torchance des Spieles, doch der Schuss fand zum Glück nur den Weg ins Außennetz. Dann eine letzte Ecke, zwanzig Sekunden vor dem Abpfiff und einem drohenden entscheidenden Strafstoß- schießen, kam der Ball direkt vors Tor und brachte den erlösenden Siegtreffer. Auf den Zuschauerplätzen und auf der Auswechselbank brach der Jubel aus und alle lagen sich in den Armen. Der Schlusspfiff brachte den letzten Endes verdienten Turniersieg und den Titel des südbadischen Meisters. Somit sind die Mädchen aus Ebnet in sämtlichen bisherigen Turnieren in dieser Futsal-Konkurrenz 2016/2017 in allen Spielen als Sieger vom Platz gegangen. Der Lohn sind nun nicht nur Titel, Pokal und ein schöner Sachpreis, sondern diese Mannschaft darf am 11.3.2017 an gleicher Stelle den südbadischen Fußball vertreten, wenn aus den verschiedenen Verbandssiegern der Landesmeister von Baden Württemberg ermittelt wird. Man darf nun gespannt sein, ob der Höhenflug dieser großartigen Mädchenmannschaft anhält. Die Mannschaft hinter der Mannschaft, ist unglaublich stolz auf jede einzelne Spielerin dieses Teams.


D-Juniorinnen sind Südbadischer Futsal Meister 2016/17